Sonntag, 18. April 2021

Hinweis für EU: "Weniger Käfige und Stifte gut für den Tierschutz"

Niederländische Forscher sagen, dass es im EU ausreichende Alternativen zu Käfigen und Ställen für Hühner und Schweine gibt und dass die Abschaffung von Käfigen dem Tierschutz zugute kommt. Wenn die Europäische Union Viehzüchter will ...

EU-Bewohner möchten Etiketten auf allen gentechnisch veränderten Lebensmitteln

Die überwiegende Mehrheit der europäischen Verbraucher möchte, dass Lebensmitteletiketten angeben, ob sie gentechnisch veränderte Rohstoffe enthalten oder nicht, aber die Industrie ist daran nicht interessiert. Nach einem aktuellen Bericht von ...

Irland führt eine Konsultationsrunde unter den Landwirten über neue Agrarpolitik durch

Für das nächste Jahrzehnt wird Irland seine strategische Agrarpolitik auf die Steigerung der Einkommen der Landwirte und die Verbesserung der Lebensfähigkeit kleiner landwirtschaftlicher Haushalte konzentrieren. Die neue irische Strategie berücksichtigt, dass ...

Wildschweine in Australien: bereits mehr als 100 Millionen Schäden pro Jahr

Wildschweine in Australien richten bereits jedes Jahr Schäden in Höhe von über 100 Millionen US-Dollar an der Schweinefleischindustrie und -wirtschaft an. Und das ist nur die Spitze des Eisbergs; geschweige denn in Australien ...

Angst vor Schweinepest bei fast einem Viertel der chinesischen Schweine

Ein totes Schwein, das an der Nordküste Taiwans angespült wurde, wurde positiv auf afrikanische Schweinepest der gleichen Art wie in China getestet. Dies ist der erste Fall dieses AVP-Virus in Taiwan ...

EU-AGRI bezweifelt die Machbarkeit eines Ausbaus des ökologischen Landbaus

Im Landwirtschaftsausschuss des Europäischen Parlaments gibt es immer noch viele Vorbehalte gegen den Vorschlag, den EU-Zuschuss für mehr ökologischen Landbau zu verwenden. Mehr Werbung für Bio-Lebensmittel und mehr EU-Geld für Landwirte, die ...

Kein niederländischer Widerstand in EU gegen Kameralicht im Angelgriff des Cutters

Die scheidende Ministerin für Landwirtschaft, Natur und Lebensmittelqualität, Carola Schouten, lehnt die obligatorische Installation von Kameras auf einigen Fischereifahrzeugen zur Überwachung der Seefischerei nicht ab. Ihr zufolge hat unter den 27 EU-Ländern eine Mehrheit für ...

EU hat dennoch einen neuen Plan für weniger Subventionen für Fleischwerbung vorgelegt

Nächstes Jahr wird die Europäische Kommission einen neuen Vorschlag für Subventionen für die Werbung für Fleisch und Milchprodukte vorlegen. Hierzu wurde nun eine Konsultationsrunde gestartet. In Entwurfsversionen des Green Deal ...

Hinweis für EU: "Weniger Käfige und Stifte gut für den Tierschutz"

Niederländische Forscher sagen, dass es im EU ausreichende Alternativen zu Käfigen und Ställen für Hühner und Schweine gibt und dass die Abschaffung von Käfigen dem Tierschutz zugute kommt. Wenn die Europäische Union Viehzüchter will ...

EU-Bewohner möchten Etiketten auf allen gentechnisch veränderten Lebensmitteln

Die überwiegende Mehrheit der europäischen Verbraucher möchte, dass Lebensmitteletiketten angeben, ob sie gentechnisch veränderte Rohstoffe enthalten oder nicht, aber die Industrie ist daran nicht interessiert. Nach einem aktuellen Bericht von ...

Beliebt