Samstag, 10. Dezember 2022
Zuhause EU Ukrainische Ausfuhr von Hähnchenbrust + Knochen ab sofort legal auf den EU-Markt

Ukrainische Ausfuhr von Hähnchenbrust + Knochen ab sofort legal auf den EU-Markt

Der fast unbegrenzte Import von ukrainischem Geflügelfleisch geht zu Ende. Das Assoziierungsabkommen mit dem osteuropäischen Land wird dahingehend geändert, dass der freie Import von Hähnchenbrustfilets teilweise eingeschränkt, aber auch teilweise aufrechterhalten wird.

Damit dürfte die Welle des billigen ukrainischen Hühnerfleisches ein Ende haben, die den europäischen Markt mit einem Trick überschwemmt. Die Ukraine exportiert möglicherweise 50 Millionen Kilo mehr Hühnerbrust ohne Raten für das EU, aber ab sofort ist auch Hühnerbrust mit einem kleinen Stück Knochen enthalten.

Indem die Ukrainer Hähnchenbrust auf besondere Weise mit Flügeln und Haut geschnitten haben, haben sie eine Lücke genutzt, um Kilo mehr Hähnchenbrust in den EU zu befördern als die 2014 vereinbarten 20.000 Tonnen. Hühnerbrust mit einem Stück Flügel darauf konnte im EU unbegrenzt eingetragen werden.

Nachdem niederländische Europaabgeordnete Alarm geschlagen hatten, nahm die Europäische Kommission Verhandlungen mit der Regierung in Kiew über eine Anpassung des Vertrags auf.

In einer mit 444 Stimmen bei 128 Gegenstimmen und 74 Enthaltungen angenommenen Entschließung forderte das Parlament die Ukraine auf, aufrichtig zusammenzuarbeiten und für eine "gründliche, loyale und sorgfältige Umsetzung" des Abkommens zu sorgen. Die Politiker fügen hinzu, dass die EU-Standards für Lebensmittelsicherheit und -gesundheit nicht ausgehandelt werden können.

Beliebt

Notfalltreffen der NATO und EU zur türkischen Invasion in Nordsyrien

Die Außenminister der EU-Länder diskutieren am Montag in Luxemburg "alle Aspekte" der Syrienkrise ...

Die Niederlande wollen schnelle Züge vom gesamten EU zum Eurovision Song Contest in Rotterdam

Die niederländischen Transport- und Verkehrsbehörden haben die europäischen Eisenbahnunternehmen aufgefordert, Sonderzüge für den Eurovision Song Contest zu ...

Juncker verabschiedet sich nach fünf Jahren: & #8216; Brexit verschwendet Zeit und Energie & #8217;

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat mit dem Brexit mehr oder weniger sein Bedauern über das Ganze zum Ausdruck gebracht ....

Auch im deutschen Bundesland Thüringen ist die politische & #8216; mittlere & #8217;

Die Einwohner des ostdeutschen Bundeslandes Thüringen haben bei den Landtagswahlen massiv für radikale Parteien gestimmt. Die radikale Linkspartei Die ...

Die Türkei hat Probleme, eine israelische Gasleitung nach Europa zu installieren

Nach jahrelangen Verhandlungen wurde eine Einigung über den Bau einer U-Boot-Pipeline von Israel nach Europa erzielt. Türkei ...

Nur drinnen

Nederland helpt bij EU-steun voor reparatie stroomnet in Oekraïne

Nederland steunt Oekraïne in de komende wintermaanden met materialen om belangrijke energie-installaties te kunnen herstellen. Het gaat om een zending van onder...

Wojciechowski: Ukrainische Exporte führen zu Marktstörungen in den Nachbarländern

Die Europäische Union sollte ihr Freihandelsabkommen mit der Ukraine überprüfen und gegebenenfalls wieder Einfuhrzölle auf einige landwirtschaftliche Produkte einführen, sagte Landwirtschaftskommissar Janusz Wojciechowski am Mittwoch...

Vereinbarung in EU über Einfuhrbeschränkungen aus Abholzungsgebietenieden

Die Umweltminister der 27 EU-Mitgliedsstaaten und der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments haben eine politische Einigung über Beschränkungen für Produkte...

Die Niederlande wollen den Schutzstatus der Wölfe nicht herabsetzen

Die Niederlande werden Vorschläge nicht unterstützen, den Schutzstatus des Wolfs in der internationalen Berner Konvention auf eine niedrigere Kategorie herabzusetzen...

Neue deutsche Handelsstrategie: CETA jetzt auch mit Kanada ratifiziert

Nach fünf Jahren des Zögerns und Diskutierens hat der Deutsche Bundestag das transatlantische Handelsabkommen Ceta mit Kanada ratifiziert. Kritiker sagen, das Abkommen schaffe…