Freitag, 14. Mai 2021
Zuhause EP Wie hoch sind die Rabatte auf europäische Agrarsubventionen?

Wie hoch sind die Rabatte auf europäische Agrarsubventionen?

Da das Europäische Parlament, die Europäische Kommission und die Regierungschefs von EU noch keine Einigung über den EU-Haushalt für das kommende Jahr und den Mehrjahreshaushalt 2021 & #8211 erzielt haben; 2027 ist die Gefahr einer Kürzung der Agrarsubventionen noch nicht geklärt. In Straßburg und Brüssel gab es bisher öffentliche Diskussionen über die Aufstockung aller Arten von Budgets, aber bisher wurde von Sparmaßnahmen keine Rede sein.

Das Europäische Parlament hat diese Woche über den Mehrjahreshaushalt der Europäischen Union gesprochen. Letzte Woche haben die Führer von EU bereits auf ihrem Europäischen Gipfel darüber gesprochen. Die Regierungschefs haben jetzt den Ehrgeiz aufgegeben, in diesem Jahr ein endgültiges Budget zu erreichen. Die Meinungen darüber, welches Land wie viel zu zahlen hat und wofür es ausgegeben werden soll, sind sehr unterschiedlich.
Die Niederlande behalten zusammen mit den anderen Nettozahlern und Deutschland weiterhin eine Ausgabenobergrenze von 11 TP1 der kombinierten Volkswirtschaften bei. Das entspricht in etwa dem derzeitigen Budget von rund 1.000 Milliarden Euro in sieben Jahren, einschließlich der Briten. Die Europäische Kommission will das Budget auf 1.11 TP1 erhöhen, das Europäische Parlament will die Beiträge noch weiter auf 1.31 TP1 erhöhen.
Ein möglicher britischer Abflug vom EU hinterlässt starke Spuren im Haushaltsbuch des EU. Beim EU ist Großbritannien ein großer Zahler. Diese Mittel verschwinden, wenn der Brexit fortgesetzt wird. Viele Mitgliedstaaten und auch das Europäische Parlament fordern mehr Budget für die EU-Politik, wollen aber auch die Ausgaben für die Agrarpolitik beibehalten oder erhöhen.
In den kommenden Jahren will die neue Europäische Kommission 40 Prozent der europäischen Agrarsubventionen in die Umwelt transferieren und für Klimaschutzmaßnahmen gegen die globale Erwärmung einsetzen. Frans Timmermans, Vizepräsident der gegenwärtigen und neuen Europäischen Kommission, hat zuvor schriftliche Fragen des Europäischen Parlaments beantwortet.
In der neuen Kommission ist Timmermans für die Klimapolitik des EU verantwortlich. Die Landwirtschaft werde zusammen mit den anderen Wirtschaftsakteuren eine "entscheidende" Rolle bei der Verwirklichung eines klimaneutralen Europas im Jahr 2050 spielen. Die Botschaft lautet "Nachhaltige Landbewirtschaftung".

In der neuen Kommission wird Timmermans den Vorschlag für eine drastische Reduzierung der Agrarsubventionen (einschließlich einer Reduzierung der Einkommensstützung) verteidigen. Da ein großer Teil der beabsichtigten neuen EU-Kommissare und die meisten Abgeordneten dem & #8216; Green Deal & #8217; und dem Klimapreis in Brüssel ist zu erwarten, dass letztendlich auch europäische Agrarsubventionen diesem untergeordnet werden.

Beliebt

EU gibt Britten einen weiteren Tag für den Brexit

Die Europäische Union gibt Großbritannien einen Tag Zeit, um umsetzbare Vorschläge für ein Ausreisesystem zu unterbreiten. Es muss sein ...

Italienisches Budget laut EG immer noch nicht in Ordnung

Italiens Haushalt könnte im Widerspruch zu den Haushaltsregeln der Europäischen Union stehen. Die Europäische Kommission hat den italienischen Minister gebeten ...

Die Briten gehen zuerst im Dezember zur Wahl. Brexit auf der längeren Strecke

Der britische Regierungschef der Konservativen, Boris Johnson, ist bereit, sich mit der Opposition zu treffen, um Unterstützung für ...

EU und MO bald zur Auswahl: Unterstützung für Teheran oder Washington

Bundeskanzlerin Merkel, der französische Präsident Macron und der britische Premierminister Johnson fordern den Iran auf, den Konflikt zwischen ...

Merkel bringt UNO, Libyer, Putin, Erdogan und EU zu Friedensgesprächen

Nach Gesprächen mit dem libyschen General Khalifa Haftar erklärte Bundesaußenminister Heiko Maas, Haftar sei ...

Nur drinnen

Neuer britischer Tierschutz: weniger Käfige und Verbot des Viehtransports

Großbritannien verbietet die Ausfuhr lebender Tiere zur Mast und Schlachtung als Teil eines neuen Tierschutzgesetzes. Britisch ...

Letztes Jahr in EU-Ländern aufgrund von Korona - vorübergehend - weniger Luftverschmutzung

Im vergangenen Jahr wurde die CO2-Luftverschmutzung in allen Ländern der Europäischen Union reduziert. Eurostat berechnete, dass Emissionen aus der Verbrennung von ...

Das Bundesland Niedersachsen verbietet den Transport von Vieh nach Marokko

In Deutschland ist ein Viehtransport von mehreren hundert Kälbern nach Marokko Teil des anhaltenden politischen Konflikts um eine neue ...

EU wird erneut mit Indien über Export- und Handelsabkommen sprechen

Die Europäische Union und Indien werden ein wichtiges Handelsabkommen neu verhandeln. Das ist es, was der indische Präsident Narendra Modi und der ...

Europäische Supermärkte bedrohen Brasilien mit Boykotten über dem Regenwald

Mehrere Dutzend große europäische Supermarktketten drohen, brasilianische Produkte zu boykottieren, wenn dieses Land weiterhin Dschungelwälder abholzt.