Sonntag, 6. Dezember 2020
Zuhause EU EU will weniger Methan in der Luft: weniger Mist und die Kühe ...

EU will weniger Methan in der Luft: weniger Gülle und die Kühe auf Diät

Die Europäische Kommission möchte nicht nur die Luftverschmutzung durch CO2, sondern auch die Methanemissionen bekämpfen. Der EU will nicht nur eine Steuer auf CO2-Verschmutzung, sondern auch Energieunternehmen dazu verpflichten, Erdgaslecks früher zu erkennen und zu reparieren. Und Brüssel möchte die Landwirte ermutigen, sich die Speisekarte ihrer Kühe anzusehen und eine andere Ernährung in Betracht zu ziehen.

Da die Europäische Union in dreißig Jahren klimaneutral sein will, reicht eine Reduzierung der CO2-Emissionen allein nicht aus. Methan muss auch sterben, sagte der stellvertretende Vorsitzende Frans Timmermans. Er weist darauf hin, dass Methan, das wir als Erdgas kennen, tatsächlich viel leistungsfähiger ist und sich von CO2 unterscheidet.

Was in eine Kuh fließt, bestimmt, was herauskommt - dazu gehört auch Methan. Die Landwirte könnten daher voneinander lernen, welches Futter sie ihrem Vieh am besten dienen können, damit ihre Gülle nach Angaben der Europäischen Kommission weniger Gas produziert.

Viehzüchter könnten auch die technologischen Geräte und das Zuchtprogramm anderer Menschen nutzen. Darüber hinaus möchte das Komitee die Landwirte dazu anregen, Abfälle und Gülle stärker zur Erzeugung von Biogas und anderen Biomaterialien zu verwenden.

Die EU-Länder sind nur für 5 Prozent der weltweiten Methanemissionen verantwortlich. Da die EU-Länder jedoch eine wichtige Rolle in der Landwirtschaft und Abfallwirtschaft spielen, könnten die Auswirkungen des EU nach Ansicht der Kommission darüber hinausgehen.

Um die Ausbreitung von Methan besser kontrollieren zu können, müssen auch die Emissionen besser identifiziert werden. Dies geschieht jetzt in begrenztem Umfang. Das EU will daher ein weltweites internationales Methanobservatorium. Und europäische Satelliten werden dann "Super-Ejektoren" und große Gaslecks erkennen.

Beliebt

& #8216; Boris Johnson wird EU nach einer neuen Brexit-Verzögerung fragen & #8217;

Der britische Premierminister Boris Johnson bereitet sich darauf vor, den EU-Aufschub für den Brexit zu beantragen, da ...

Austrittsverzögerung: drei Tage, Wochen oder Monate? Oder länger und auch ein Referendum?

Die Europäische Union ist bereit, Großbritannien um weitere drei Monate zu verschieben, wenn der britische Premierminister Boris Johnson ...

Dänemark stimmt dem Bau der russischen Gaspipeline Nord Stream 2 zu

Dänemark ist das letzte europäische Land, das der Route für den Bau der Nord Stream 2-Gaspipeline zugestimmt hat.

Ukrainische Ausfuhr von Hähnchenbrust + Knochen ab sofort legal auf den EU-Markt

Der fast unbegrenzte Import von ukrainischem Geflügelfleisch geht zu Ende. Das Assoziierungsabkommen mit dem osteuropäischen Land wird daher geändert ...

Kroatien möchte auch so schnell wie möglich die Schengen-Zone ohne Visum und Euro

Der kroatische Ministerpräsident Andrej Plenković machte deutlich, dass Kroatien, der neueste EU-Neuling, den inneren Kreisen der ...

Nur drinnen

EFSA-Futter: Kein separater Test für die Crispr-Cas-Zucht erforderlich

Die Europäische Agentur für Lebensmittelsicherheit (EFSA) ist der Ansicht, dass für die Verwendung von CRISPR-CAS-Züchtungstechniken keine zusätzlichen EU-Regeln erforderlich sind. Damit ...

Die bevorstehenden Bußgelder für Fidesz und PiS blockieren das mehrjährige Budget von EU

Europa arbeitet an einem Fluchtweg, um ein unmittelbar bevorstehendes polnisch-ungarisches Veto gegen den europäischen Mehrjahreshaushalt zu umgehen. Dieser polnisch-ungarische Widerstand ...

Amerikanische Bauern freuen sich auf Bidens Landwirtschaftsminister

Der amerikanische Agrarsektor wartet gespannt auf die Wahl des gewählten Präsidenten Jo Biden für das USDA-Ministerium. Biden ...

In den Restaurants in Singapur wird bald gefälschtes Hühnerfleisch auf der Speisekarte stehen

Singapur ist das erste Land der Welt, das die Erlaubnis erteilt, Kulturfleisch in die Nahrungskette aufzunehmen. Die Amerikaner essen nur (San ...

Der russische MH17-Verdächtige will auch andere russische Zeugen hören

Das Haager Gericht hat den Anfragen der Anwälte des russischen MH17-Verdächtigen Oleg Poelatov nach weiteren Zeugen zugestimmt ...