Freitag 5 März 2021
Zuhause EU Geschiedenis TV über Erfindungen von Boris Johnson als EU-Korrespondent

Geschiedenis TV über Erfindungen von Boris Johnson als EU-Korrespondent

Der niederländische öffentlich-rechtliche Sender NTR sendet am Mittwochabend eine Fernsehsendung über die Lügen, Erfindungen und Fantasiebotschaften des damaligen britischen Korrespondenten Boris Johnson in der Europäischen Union in Brüssel. Der derzeitige britische Premierminister war von 1989 bis 1994 als Reporter für die Sensationszeitung Daily Telegraph beim EU stationiert.

Der niederländische Historiker und Programmmacher Hans Goedkoop untersucht das Programm & #8216; Andere Tijden & #8217; (NTR / VPRO) zurück zu dieser Zeit. Dieses Geschichtsprogramm ist bekannt für die gründliche und fundierte Überprüfung früherer Ereignisse.

Zwischen 1989 und 1994 arbeitete Boris Johnson als EU-Korrespondent in Brüssel für The Daily Telegraph. Das Geschichtsmagazin zeigt, wie er seine Arbeit als Journalist gemacht hat. Es gibt eine Übersicht über die unwahrscheinlichsten & #8216; Nachrichten & #8217; aus Brüssel, wie Johnson damals berichtete.

Der damalige Europakorrespondent lutschte verschiedene & #8216; EU-Vorschläge & #8217 für seine Zeitung. aus seinem Daumen. Johnson berichtete, dass die Europäische Union ein Kondom mit Standardlänge einführen wolle. Aber das wäre zu klein für die Briten und zu groß für die Italiener. Der Korrespondent kommt auch mit EU Pläne für ein Verbot von krummen Gurken und eine Verpflichtung für britische Fischer, Haarnetze zu tragen.

Seine Artikel lösten die anti-europäische Stimmung in England aus. Während des Referendums im Jahr 2016 über den Austritt aus dem EU verwendeten Anti-EU-Politiker die Rhetorik, die viele britische Boulevardzeitungen seit vielen Jahren über Großbritannien verbreitet hatten.

Johnson, der sich auf Pressekonferenzen oft lautstark in Brüssel manifestierte, war bei Politikern, Sprechern und Journalisten wenig beliebt. Aber seine Leser haben sich an seinen Artikeln erfreut. Niederländische und britische ehemalige Kollegen des konservativen Premierministers sprechen im niederländischen Fernsehen.

Nach seinen eigenen Worten würde Johnson lieber tot in einem Graben aufgefunden werden, als den britischen Abschied vom EU zu verschieben. Das Datum des 31. Oktober war ihm heilig. Aber die erneute Verzögerung kam und die Briten wählen nun am 12. Dezember ein neues Parlament. In vier Jahren finden zum dritten Mal Parlamentswahlen statt.

Beliebt

Russische Panzer jetzt an der türkischen (NATO) Südflanke

NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat sich bei seinem Besuch beim türkischen Außenminister Mevlut Casuvoglu sehr verständnisvoll ...

Barnier wird auch das britische EU-Handelsabkommen aushandeln

Michel Barnier, Chefunterhändler von EU, wurde zum Leiter des EU-Teams ernannt, das ein künftiges Freihandelsabkommen mit Großbritannien aushandeln wird. Barnier führt ...

Nicht alle Gewerkschaftsrechte gelten auch auf europäischer Ebene

Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg hat eine von den europäischen Gewerkschaften erhobene Klage gegen die ...

Die CDU zögert mit AKK als Nachfolgerin von Bundeskanzlerin Merkel

Die deutsche Politikerin und Ministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat sich am vergangenen Wochenende ihre Position als Präsidentin der CDU gesichert. Aber ...

EU beruft eine zweijährige Konferenz zum Thema dringend benötigte Modernisierung ein

Die Europäische Kommission hat am Mittwoch ihre eigenen Ideen für eine zweijährige Konferenz über Modernisierung und ...

Nur drinnen

Bei der deutschen Fleischsteuer geht es nicht darum, ob, sondern wie und wann….

Die deutsche LNV-Ministerin Julia Klöckner (CDU) hat drei Finanzierungsvorschläge für eine milliardenschwere Umstellung der deutschen Tierhaltung vorgelegt. Das kann bezahlt werden durch ...

Die Herden- und Milchproduktion ist in den meisten EU-Ländern etwas geringer

In den meisten EU-Ländern ist die Zahl der Rinder in Tierfarmen um mehr als eineinhalb Prozent gesunken. Neue Eurostat-Daten zeigen, dass ...

Die Deutschen essen viel mehr Bio-Lebensmittel. Möglichkeiten für niederländische Exporte

Im vergangenen Jahr aßen die Deutschen fast ein Viertel mehr Bio-Lebensmittel und kauften Bio-Lebensmittel im Wert von fast 15 Milliarden Euro. Deutschland selbst ...

Viehtransportschiff zurück in Spanien; tötete Hunderte von kranken Kühen

Mehr als 850 potenziell infizierte Blauzungenkühe, die seit zwei Monaten an Bord eines Schiffes im Mittelmeer sind ...

Der belgische Richter annulliert auch die erste Stickstoffgenehmigung auf dem Bauernhof

Ein belgisches Gericht hat eine Baugenehmigung für einen Hühnerstall vernichtet, wodurch die PAS-Stickstoffverordnung in Frage gestellt wurde, mit möglicherweise weitreichenden Konsequenzen.