Donnerstag 4 März 2021
Zuhause EUC Die Türkei hat Probleme, eine israelische Gasleitung nach Europa zu installieren

Die Türkei hat Probleme, eine israelische Gasleitung nach Europa zu installieren

Nach jahrelangen Verhandlungen wurde eine Einigung über den Bau einer U-Boot-Pipeline von Israel nach Europa erzielt. Die Türkei ist mit dem Abkommen unzufrieden, da die Pipeline durch türkisches Gebiet verlaufen würde.

Die Türkei hat vor kurzem begonnen, im Mittelmeer vor der Küste Zyperns nach Gas zu bohren. Dieses Land behauptet eine türkische Verletzung der zypriotischen Wirtschaftsgewässer, Ankara sagt jedoch, dass es sich um Gewässer aus der sogenannten türkischen Republik in Zypern handelt. Darüber hinaus hat die Türkei im vergangenen Monat einen neuen "Seevertrag" mit Libyen unterzeichnet, und die israelisch-europäische Pipeline würde dem widersprechen.

Dies droht ein neuer internationaler Konflikt um die europäische Energieversorgung, wie in der Vergangenheit bei den amerikanischen Protesten gegen die russische Nord Stream-2-Pipeline von Russland über die Ostsee nach Westeuropa. Eine ähnliche Situation droht nun im Mittelmeerraum aufzutreten, wenn die Türkei neue Gaslieferungen an EU-Länder ablehnen soll.

Griechenland, Zypern und Israel haben letzte Woche ein Abkommen über die 1900 Kilometer lange Erdgasleitung unterzeichnet, von der 1300 unterhalb des Mittelmeers liegen. Es ist vorgesehen, dass israelisches Gas über Zypern und Kreta zum griechischen Festland und letztendlich auch nach Italien transportiert wird.

Milliarden sind an dem Deal beteiligt. Das Abkommen wird vom israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu als historischer Schritt für sein Land angesehen. Mit der Pipeline wird Europa weniger abhängig von russischem Gas. Die Pipeline muss in fünf Jahren fertig sein und 10 Prozent des Erdgasbedarfs in der Europäischen Union decken.

Dies ist Erdgas aus dem israelischen Gasfeld Leviathan, das im Osten des Mittelmeeres liegt. Vor Baubeginn muss die Europäische Kommission noch Wettbewerbsfragen berücksichtigen.

Mit der Pipeline kann der EU weniger abhängig von Erdgas aus Russland werden. Insbesondere die mittel- und osteuropäischen Mitgliedstaaten haben sich bislang auf russisches Gas beschränkt, das von großen sibirischen Pipelines durch Europa fließt. benachbarte Ukraine für die Gasversorgung. Erst letzte Woche haben Kiew und Moskau neue Verträge unterzeichnet.

Beliebt

EU-Länder gegen türkische Invasion in der kurdischen Region in Nordsyrien

Laut der Europäischen Union muss die Türkei ihre Militäreinsätze in Syrien einstellen. EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker fordert Ankara auf, sich zurückzuhalten ...

Boris Johnson ohne Unterstützung aus Nordirland auf EU für den Brexit

Der britische Premierminister Boris Johnson droht, seine Unterstützung für ...

China ärgert sich über den europäischen Preis für den uigurischen Dissidenten Ilham Tohti

China ist verärgert über die Verleihung des Sacharow-Preises für Gedankenfreiheit an die Uiguren ...

LibDems und SNP haben jetzt einen eigenen Brexit-Wahlvorschlag vorgelegt

Vor wichtigen Abstimmungen im Unterhaus über einen britischen Abschied von der Europäischen Union und das Verfassen von ...

Iran und USA in vollem Umfang über Kollisionsrate; Notfalltreffen EU und NATO

Josep Borell, Hoher Vertreter Europas für Außenpolitik, hat den iranischen Außenminister Javad Zarif eingeladen, ...

Nur drinnen

Die Herden- und Milchproduktion ist in den meisten EU-Ländern etwas geringer

In den meisten EU-Ländern ist die Zahl der Rinder in Tierfarmen um mehr als eineinhalb Prozent gesunken. Neue Eurostat-Daten zeigen, dass ...

Die Deutschen essen viel mehr Bio-Lebensmittel. Möglichkeiten für niederländische Exporte

Im vergangenen Jahr aßen die Deutschen fast ein Viertel mehr Bio-Lebensmittel und kauften Bio-Lebensmittel im Wert von fast 15 Milliarden Euro. Deutschland selbst ...

Viehtransportschiff zurück in Spanien; tötete Hunderte von kranken Kühen

Mehr als 850 potenziell infizierte Blauzungenkühe, die seit zwei Monaten an Bord eines Schiffes im Mittelmeer sind ...

Der belgische Richter annulliert auch die erste Stickstoffgenehmigung auf dem Bauernhof

Ein belgisches Gericht hat eine Baugenehmigung für einen Hühnerstall vernichtet, wodurch die PAS-Stickstoffverordnung in Frage gestellt wurde, mit möglicherweise weitreichenden Konsequenzen.

Mehr EU-Export nach Afrika und in den Nahen Osten, weniger in die USA

In den ersten elf Monaten des vergangenen Jahres exportierten die 27 EU-Länder etwas mehr landwirtschaftliche Produkte und Lebensmittel zu einem ...