Freitag 5 März 2021
Zuhause International Die USA ziehen jetzt die letzten Truppen von der türkischen Front in Syrien ab

Die USA ziehen jetzt die letzten Truppen von der türkischen Front in Syrien ab

Die Vereinigten Staaten ziehen alle verbleibenden US-Soldaten aus Nordsyrien ab. Präsident Trump hat dies angeordnet. Er will verhindern, dass die amerikanischen Spezialkräfte in die Kämpfe zwischen der türkischen Armee und kurdischen Milizen verwickelt werden.

Die Situation an der Front verschlechtert sich mit der Stunde. Laut Pentagon ist die Situation für die US-Soldaten unhaltbar. Zuvor hatten die USA bereits eine kleine Anzahl von Soldaten aus Ain Issa abgezogen. Dort wurden tagelang türkische Kampfflugzeuge bombardiert.

Die kurdischen Streitkräfte berichten jetzt, dass mindestens 785 Menschen aus einem syrischen Dorf geflohen sind. Es würde sich um eine Gruppe von Frauen und ihren Kindern handeln, die mit dem Islamischen Staat verbündet sind, aber auch um hundert IS-Kämpfer.

US-Verteidigungsminister Esper sagte, dass amerikanische Truppen die türkische Offensive in keiner Weise hätten stoppen können. In ganz Syrien leben derzeit etwa 1000 US-Soldaten, die meisten im Norden des Landes. Wann sie gehen ist noch nicht klar.

Nach Angaben der USA suchen die kurdisch geführten SDF-Kämpfer nun Unterstützung von Russland und dem syrischen Regime. Sie hätten sie um Hilfe gebeten, um die türkische Armee zurückzuschlagen. Die Türkei hat 15.000 Soldaten an der syrischen Grenze, die Unterstützung aus der Luft erhalten.

Unter den Berichten über die ersten Todesfälle finden sich auch Berichte über getötete kurdische Reporter. ANHA-Korrespondent Seed Ehmed starb nach dem Angriff der türkischen Armee auf einen zivilen Konvoi auf dem Weg nach Serêkaniyê. Vier Journalisten wurden verletzt, drei von ihnen sind seitdem gestorben.
Die anderen drei Journalisten sind der ANF-Korrespondent Ersin Çaksu und die Journalisten Bircan Yıldız und Rojbin Ekinci.

Beliebt

Die USA ziehen jetzt die letzten Truppen von der türkischen Front in Syrien ab

Die Vereinigten Staaten ziehen alle verbleibenden US-Soldaten aus Nordsyrien ab. Präsident Trump hat angeordnet, dass ...

EP: Das europäische Versprechen an die Balkanländer brechen & #8216; Strategisches Versäumnis & #8217;

Die Blockade der Niederlande, Frankreichs und Dänemarks gegen die Beitrittsverhandlungen mit Nordmakedonien und Albanien ist ein "strategischer Miss". Mit einem ...

Verschiebung in Berlaymont: EU wartet nun auf rumänische und britische Kandidaten

Die neue Europäische Kommission hätte an diesem Wochenende unter der Leitung der neuen Präsidentin Ursula von der Leyen arbeiten sollen ...

EU droht den Niederlanden mit einem Prozess zum Schutz des Rentensystems

Die Niederlande müssen schnell etwas gegen Vorschriften unternehmen, die es den Bürgern erschweren, ihre Renten im Ausland zu beziehen ...

EU-Gericht: Spanien muss die Wahl katalanischer europäischer Politiker anerkennen

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass der in Madrid inhaftierte katalanische Politiker Oriol Junqueras eine parlamentarische Immunität besitzt ...

Nur drinnen

Bei der deutschen Fleischsteuer geht es nicht darum, ob, sondern wie und wann….

Die deutsche LNV-Ministerin Julia Klöckner (CDU) hat drei Finanzierungsvorschläge für eine milliardenschwere Umstellung der deutschen Tierhaltung vorgelegt. Das kann bezahlt werden durch ...

Die Herden- und Milchproduktion ist in den meisten EU-Ländern etwas geringer

In den meisten EU-Ländern ist die Zahl der Rinder in Tierfarmen um mehr als eineinhalb Prozent gesunken. Neue Eurostat-Daten zeigen, dass ...

Die Deutschen essen viel mehr Bio-Lebensmittel. Möglichkeiten für niederländische Exporte

Im vergangenen Jahr aßen die Deutschen fast ein Viertel mehr Bio-Lebensmittel und kauften Bio-Lebensmittel im Wert von fast 15 Milliarden Euro. Deutschland selbst ...

Viehtransportschiff zurück in Spanien; tötete Hunderte von kranken Kühen

Mehr als 850 potenziell infizierte Blauzungenkühe, die seit zwei Monaten an Bord eines Schiffes im Mittelmeer sind ...

Der belgische Richter annulliert auch die erste Stickstoffgenehmigung auf dem Bauernhof

Ein belgisches Gericht hat eine Baugenehmigung für einen Hühnerstall vernichtet, wodurch die PAS-Stickstoffverordnung in Frage gestellt wurde, mit möglicherweise weitreichenden Konsequenzen.