Sonntag, 22. Mai 2022
Zuhause International Die Produktion von Landmaschinen steht wegen eines kriminellen Computer-Hacks still

Die Produktion von Landmaschinen steht wegen eines kriminellen Computer-Hacks still

Aufgrund eines Computer-Hacks von Kriminellen bei der Muttergesellschaft mehrerer großer Traktorenfabriken ist ein Teil der Produktion zum Erliegen gekommen. Die versuchte Erpressung und Computer-Hacking bei AGCO in den USA betrifft große Marken wie Fend, Masseu Ferguson, Challenger, Gleaner und Valta.

Das Unternehmen berichtete am vergangenen Wochenende, Opfer eines Ransomware-Angriffs geworden zu sein, und erwartete, dass die Geschäftsaktivitäten eingestellt würden. Auch an einem Standort in Deutschland stehen Produktionslinien still, nähere Angaben zur Größe macht das Unternehmen aber noch nicht.

Laut der Allgäuer Zeitung wurden Tausende Fendt-Mitarbeiter am Standort Marktoberdorf vorübergehend nach Hause geschickt. Die Zeitung berichtet, dass keiner der Computer des Unternehmens in Marktoberdorf über eine Internetverbindung verfügt. Daher konnten keine Traktoren produziert, keine Teile bestellt oder verladen oder gar Gehaltsabrechnungen ausgestellt werden.

AGCO hat einen weltweiten Umsatz von mehr als $ 9 Milliarden, beschäftigt 21.000 Mitarbeiter und besitzt mehrere Marken. In den USA gibt es seit einiger Zeit eine Welle von Cyberangriffen auf halböffentliche Unternehmen und Lebensmittelagenturen. 

Im vergangenen Monat warnte das FBI den Agrarsektor vor Ransomware-Angriffen. Das FBI gab im vergangenen September nach Ransomware-Angriffen auf zwei große Lebensmittellieferanten, NEW Cooperative und Crystal Valley, eine ähnliche Warnung heraus.

Alle Unternehmen, die in direktem Zusammenhang mit der Lebensmittelproduktion und -lieferung stehen, gelten als kritische Infrastrukturobjekte und werden von Hackern angegriffen, um großen finanziellen Gewinn zu erzielen.

Beliebt

Ukrainische Ausfuhr von Hähnchenbrust + Knochen ab sofort legal auf den EU-Markt

Der fast unbegrenzte Import von ukrainischem Geflügelfleisch geht zu Ende. Das Assoziierungsabkommen mit dem osteuropäischen Land wird daher geändert ...

Kroatien möchte auch so schnell wie möglich die Schengen-Zone ohne Visum und Euro

Der kroatische Ministerpräsident Andrej Plenković machte deutlich, dass Kroatien, der neueste EU-Neuling, den inneren Kreisen der ...

Der finanzielle EU-Gipfel eröffnet erneut eine Debatte über die Reduzierung von Agrarsubventionen

Am Donnerstag werden sich die Staats- und Regierungschefs der EU-Länder in Brüssel treffen, um das neue Mehrjahresbudget zu erörtern. Angesichts der großen Meinungsverschiedenheiten ...

Saatguthersteller wollen immer noch ein Patent für modifizierte Landwirtschaft und Gartenbau

Einige große Unternehmen im europäischen Saatgutsektor haben die Europäische Kommission aufgefordert, Patentgesetze und geistiges Eigentum zu schützen ...

Das Europäische Parlament will 39 Milliarden zusätzliche Budgets und Geldstrafen für Dissidenten

Das Europäische Parlament behauptet sich weiterhin in den Verhandlungen über den europäischen Mehrjahreshaushalt (2021-2027). Der Haushaltsausschuss des Europäischen Parlaments ...

Nur drinnen

EU vereinfacht den Zollprozess, um ukrainische Exporte zu beschleunigen

Das Europäische Parlament hat die vorübergehende Aussetzung der EU-Einfuhrzölle auf ukrainische Produkte genehmigt, um die Exporte des Landes anzukurbeln.

Die EFSA kann nicht alle nationalen Tests für neue Substanzen übernehmen

Die Europäische Agentur für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat kein ausreichendes Budget, um die Bewertung neuer landwirtschaftlicher Produkte aller 27 EU-Länder in ganz...

Amerikanische Felder mit PFAS aus kontaminiertem Klärschlamm als Dünger belastet

In den Vereinigten Staaten könnten etwa 20 Millionen Hektar Ackerland durch PFAS-kontaminierten Klärschlamm verseucht sein, der als Düngemittel verwendet wird ...

Ägypten lehnt russisches Schiff mit Ladung gestohlenen ukrainischen Weizens ab

Ägypten hat einem russischen Frachter mit 30.000 Tonnen Weizen im Hafen von Alexandria die Einreise verweigert, weil die Ladung wahrscheinlich…

Umweltausschuss des Europäischen Parlaments will strengere Kriterien im Klimaschutzgesetz

Der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments hat mit knapper Mehrheit über eine Reihe wichtiger Vorschläge abgestimmt, mit denen sichergestellt werden soll, dass die...